Suche

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Kunden Service

 

Amanteur Modele

Warum auch du gefragt bist ? 

 

 

Amateur Modele

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen

1 Geltungsbereich

Diese Geschäftsbedingungen der Firma Golden Nails ek. (nachfolgend „Verkäufer“), gelten für alle Verträge, die ein Verbraucher oder Unternehmer (nachfolgend „Kunde“) über den Onlineshops des Verkäufers, mit dem Verkäufer hinsichtlich der vom Verkäufer in seinem Online-Shop dargestellten Waren/ Proddukten und/oder Leistungen, abschließt. Hiermit wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes vereinbart. 1.2 Ein Verbraucher im Sinne dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Ein Unternehmer im Sinne dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbstständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.


Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.Erfolgt eine Bestellung in elektronischer Form, so wird der Vertragstext (bestehend aus den Bestelldaten und den AGB) durch den Verkäufer gespeichert und dem Kunden per E-Mail nach Vertragsschluss zugeschickt.


Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechts

Hat der Kunde ein Widerrufsrecht nach § 312d Abs. 1 Satz 1 BGB, so werden ihm bei Ausübung des Widerrufsrechts die regelmäßigen Kosten der Rücksendung auferlegt, wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn bei einem höheren Preis der Sache der Kunde die Gegenleistung oder eine Teilzahlung zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht erbracht hat, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht. In allen anderen Fällen trägt der Verkäufer die Kosten der Rücksendung.

Preise

Alle Preise sind in Euro einschließlich Umsatzsteuer angegeben. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Gutscheine einzelner Aktionen sind nicht miteinander kombinierbar.

Versankosten

Unsere Versandkostenpauschale beträgt innerhalb Deutschlands grundsätzlich ab EUR 4,50 DPD. Soweit anderweitige Porto-, Verpackungs- und Versicherungskosten bei unseren Sendungen berechnet werden, ist dies bei den jeweiligen Angeboten verzeichnet. Besteht Ihr Auftrag aus mehreren Paketen, kann die Anlieferung an unterschiedlichen Tagen erfolgen. Im Rahmen einer Aktion beliefern wir momentan unsere Online-Kunden innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 45 € versandkostenfrei. Für Lieferungen außerhalb Deutschlands berechnen wir unabhängig vom Bestellwert eine Versandkostenpauschale siehe Versankosten. Bitte beachten Sie die ausgewiesenen Versandkosten bevor Sie eine Bestellung bestätigen. Diese Versandkostenpauschalen gelten jedoch nicht für Wiederverkäufer. Sollten Sie Ihr gewünschtes Land nicht finden, nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf unter info@goldennails.de.

Zahlungsarten

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, Nachnahme, Paypal, Lastschrifteneinzug oder Kreditkarte. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen.

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kontos bei Versand der Ware.

Nachnahme ist nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland möglich.

Erstbestellern bieten wir ausdrücklich Kauf per Vorkasse, Kreditkarte oder Lieferung per Paypal an.

Eigentumsvorbehalt, Aufrechnung, Zurückbehaltungsrecht

Gegenüber Verbrauchern behält sich der Verkäufer bis zur vollständigen Bezahlung des geschuldeten Kaufpreises das Eigentum an der gelieferten Ware vor. Gegenüber Unternehmern behält sich der Verkäufer bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung das Eigentum an der gelieferten Ware vor. Der Kunde ist zur Aufrechnung nur dann berechtigt, wenn die Gegenforderung unbestritten, rechtskräftig festgestellt oder vom Verkäufer anerkannt ist. Der Kunde kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit es sich um Forderungen aus demselben Vertragsverhältnis handelt.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 30 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Golden Nails ek

Karl_Horn Str. 53

61350Bad Homburg

Fax: +49 (0)6172- 918936

E-Mail: info@goldennails.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

Gewährleistung/Garantie

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Lieferung auftretenden Mängeln haben Sie das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung (nach Ihrer Wahl: Mangelbeseitigung oder Neulieferung) und – bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen – die gesetzlichen Rechte auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz. Sie müssen uns insgesamt zwei Nachbesserungsversuche einräumen. Ist die von Ihnen gewünschte Art der Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich, beschränkt sich Ihr Anspruch auf die andere Art der Nacherfüllung.

Kostenvereinbarung

Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für sie kostenfrei.

Anwendbares Recht

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch. Der Vertrag unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.


Kunden- und Produktbewertungen

Zu Zwecken der Kunden- und Produktbewertungen durch Kunden des Online-Shops und zum Qualitätsmanagement haben wir auf unseren eigenen Webseiten die Bewertungssoftware von eKomi - The Feedback Company integriert. Kunden können nach dem Kauf eine anonyme Bewertung zu unserem Online-Shop abgeben. Hierzu möchten wir Ihnen eine E-Mail innerhalb von 14 Tagen nach Versand der Ware verwenden, um Sie um die Abgabe einer Bewertung zu bitten. Sie haben jederzeit das Recht, der Nutzung zu widersprechen bzw. die Kundenbewertung nicht durchzuführen. eKomi hat sich zum Datenschutzgerechten Umgang mit Ihren übermittelten Daten verpflichtet. Sie ergreift alle organisatorischen und technischen Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten. So werden anhand einer webbasierten Social Commerce Technologie unsere Kunden befragt, um ein authentisches und wertvolles Kundenfeedback zu gewinnen. eKomi erhält zunächst über die Schnittstelle keine Kundendaten aus der Datenbank unseres Online-Shops. Es werden lediglich anonyme Kunden-IDs des Bestellvorgangs über die Schnittstelle übertragen. Erst in einem Schlichtungsverfahren erhält eKomi als Schlichter die zugehörige E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme. Die E-Mail-Adresse wird hierzu beim Kunden noch einmal zum Zweck der Verifizierung und der Kommunikation zwischen dem Kunden, unserem Online-Shop und eKomi verwendet.

Kaufmännischer Gerichtsstand
Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist unser Geschäftssitz, wenn Sie Kaufmann sind.

Zurück